BE FASTER GO VEGAN - Das Motto von Extremrad-Sportler Ben Urbanke. Egal ob Anfänger, ambitionierter Hobbysportler oder Profi. Alle haben die selben Wünsche: Regenerationszeiten verkürzen, Hungerast aus dem Wortschatz streichen, Muskelkater und den „Mann mit dem Hammer“ nur noch aus Erzählungen kennen, Verletzungsrisiken minimieren und die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit steigern.

Aber auch beruflich und privat möchte man sich fit, aktiv und entspannt fühlen, um die alltäglichen Punkte auf der To-Do-Liste und anstehende Herausforderungen mit Erfolg meistern zu können. Ben zeigt in seinem Buch, wie einfach man allein über die Ernährung mehr aus seinem Körper rausholen kann – wenn man ihn mit dem geeigneten Treibstoff versorgt.

Ben ist begeisterter Radsportler. Jahrelang war ihm die ungesunde Verpflegung gerade bei Sportveranstaltungen ein Rätsel: Bei Radmarathons von über hunderten Kilometern werden Erbseneintopf mit Speck, Pommes, Salamibrötchen, gezuckerte Limonaden und besonders viel Kaffee zur „Stärkung“ angeboten. Wohl kaum die ideale Versorgung bei einer derartigen Belastung!

Kreislaufbeschwerden, Magenprobleme, Leistungsabfall. Aufgrund dieser Erfahrungen hat Ben sein eigenes Ernährungskonzept entwickelt, über Jahre erprobt und verbessert. Dabei setzt er auf eine abwechslungsvolle, nährstoffreiche und pflanzliche Ernährung.

Das Buch ist ein kompakter Begleiter für alle, die sich einen verständlichen Ratgeber gewünscht haben, um sich über das Thema Ernährung zu informieren und gleich durchzustarten. Ben erklärt, wann es auf welche Nährstoffe ankommt und wie sich bestimmte Nahrungsmittel auf den Körper auswirken. Superfoods mit ihrer hohen Nährstoffdichte, langkettige Kohlenhydrate, eine basische Ernährung – all das macht Brainfood und eine nachhaltig optimale Versorgung des Körpers aus. Egal ob für den langen Arbeitstag oder die nächste Trainingseinheit.

Im Alltag hat man oft wenig Zeit zum Kochen. Auch Ben möchte nach einer langen Radtour nicht Stunden in der Küche stehen. Die 75 Rezepte in seinem Buch zeigen, wie mit wenig Zutaten in 5 bis 15 Minuten zum Beispiel erfrischende Smoothies, Suppen, Salate und Hauptspeisen zubereitet werden können, die den Energie- und Nährstoffspeicher des Körpers wieder auffüllen. Daneben erzählt Ben von seinen persönlichen Eindrücken, die er bei den verschiedenen Radrennen gewinnen konnte, und den Höhen und Tiefen seiner sportlichen Laufbahn bis zur Ziellinie des renommierten Radmarathons Paris – Brest – Paris. Immer gut gelaunt und mit Tipps – mehr als nur zum Thema Ernährung!